Hallöchen,

wie auch immer du den Weg auf diese Seite gefunden hast, sei gegrüßt!

Was darf‘s sein?

Penisvergrößerung oder Discountbrustimplantate (Nur heute Flickzeug gratis dazu!)?
Willst du in den nächsten 5 Minuten unglaublich reich werden oder abnehmen
ganz ohne Sport und Diät?
Darf‘s ein Onlinespiel sein oder Singles aus deiner Nähe, die nur auf dich warten und noch heute Abend mit dir fic…us benjamini im Stadtpark einpflanzen wollen?

Dann tut es mir leid, kann ich alles nicht bieten. Aber du kannst alten Schmuck und Handys bei mir abgeben, wenn du magst.

Ansonsten gibt’s hier nur Informationen über mein Ich und was es so tut, wenn ich gerade nicht aufpasse.

Viel Freude dabei!

Statusmeldungen

  • 28.02.2016

    Nur weil hier lange nix mehr stand ist hier längst nicht nichts los ;) aber ich versuche auch mal wieder mehr Inhalte zu bringen. Genug Inhalte gibt es ja, das reinbringen ist aber so eine Zeitsache ^^

  • 02.08.2014

    Ach ja, übrigens, MEIN ERSTES BUCH IST DRAUßEN!!! JEAHHHHHHH!!!!!! ‚Waschbär im Schlafrock‘ heißt es und ist äußerlich wie innerlich sehr schön geworden :D Mehr unter Lesbar/Schriftstücke

  • 08.03.2014

    So schnell kanns gehen, zack! ist man festes Lesebühnenmitglied bei OWUL- Ohne Wenn und Laber. Vorstellung unter Besuchbar/OWUL – Ohne Wenn und Laber ;)

Jüngst ergab sich...

Bekennerschreiben für das Verschenken von Geschenken zu Weihnachten – Eine Weihnachtsgeschichte Teil 1

„Gott verdammt! Was ist denn mit ihnen passiert?“, fragt der Schankwirt den alten zerzausten Mann.
„Drauß vom Walde komm iiiiiccccc….“, krächzt der Mann mit hohler Stimme, verdreht die Augen und kippt dann einfach zur Seite um.

Bekennerschreiben für das Verschenken von Geschenken zu Weihnachten – Eine Weihnachtsgeschichte Teil 2

„Ich hatte es satt, wissen Sie? Einfach satt! Ich meine gut, ich hab diesen ganzen Weihnachtskram angestoßen und anfangs war ja auch alles wunderbar. Alle happy, alle frohlockten fröhlich vor sich hin, aber scheeeeißeee, sehen Sie doch was daraus geworden ist!?“

TV-Reality & gedankenlesende Waschbären (Leseprobe)

Der fließende Übergang von Reality-TV zu TV-Reality.
Ich frage mich manchmal, was wohl passiert wäre, wenn Alkohol nicht entdeckt worden wäre und auch sonst keine Droge, mit der man vermeintlich vor seinen Ängsten und Problemen fliehen kann.
Ich wunderte mich schon warum mir im Laufe der Zeit immer mehr Socken und Unterhosen fehlten.

Bäst uff Twitter Teil 3

„Wer nicht will der hat schon. Oder will einfach NICHT!!!“
„Bücher sollten wieder Grundnahrungsmittel werden!“
„Wie bitte? Pornos fallen gar nicht unter SkriptedReality?!“

Bäst uff Twitter Teil 2

„Viele tolle Tweets werden durch Schreibfehler völlig uriniert.“
„Einfach mal dem Abfluss versaute Sachen zuraunen während man ihm die Essenreste mit sanft drehendem Finger reinreibt.“
„Menschen die mit allen Wassern gewaschen sind, sind meist trotzdem nicht ganz sauber.“

Bäst uff Twitter Teil 1

Bäst uff Twitter Teil 1

„Bonbons lutschen is wie Spucke mit Sirup trinken.“
„Schade das viele Erziehungsberechtigte von ihrem Recht keinen Gebrauch mehr machen.“
„Stille Wasser sind tief. Und wenn man Steine reinwirft schreien sie "Aua!!!" und fangen an zu heulen.“

Der Pinguinstrich

Auch unter Tieren gibt es Prostitution. Es gibt z.B. eine Pinguinart (Adeliepinguin) wo die Weibchen anschaffen gehen, um sich und der Familie ein Nest bauen zu können. Denn sie werden mit Kieselsteinen bezahlt, die dort rar sind und die sie […]

Nachweihnachten

Ich hab grade Weihnachten in den Keller eingesperrt. Same procedure as every year. Die Dekoration ist wieder in ihrer kleinen Kiste eingeschlossen. Darauf steht, über die Jahre bereits verblichen, „Weinachtzeug“. Jetzt bloß nicht melancholisch werden. Ich fahre einkaufen und breche […]

Nur knutschen, nicht anfassen!

Erkältungsviren verbreiten sich (fast) ausschließlich über die Nasenschleimhaut und werden meist durch Hände und Finger aufgenommen. Auf Oberflächen überleben die Viren mehrere Tage (Türklinken etc.) oder man gibt jemandem die Hand oder bekommt Tröpfchen ab, wenn jemand niest usw. Dann […]

Handys fördern Gehirnwachstum

In den letzten 10 Jahren ist eine Gehirnregion bei Jugendlichen fast doppelt so groß geworden. Die, die die (Hi hi hi ^^) Daumenbewegung koordiniert. Da soll noch einer sagen unsere Jugend hätte nichts in der Birne, weil sie die ganze […]

Auf den Kopf gestellt / Umkehrbrille

Wenn man mehrere Tage eine Brille trägt, die einen alles auf dem Kopf sehen lässt, sieht man irgendwann doch wieder alles richtig herum. Das Bild der Welt wie wir sie sehen, trifft sowieso umgekehrt auf unserer Netzhaut ein. In den […]

Furzende Fische

Furzende Fische

Einige Fische können Furzen und damit kommunizieren. Heringe z.B. pressen kontrolliert Luft aus ihrer Luftblase in den Darm, um so primitive Signale zu geben. Beispielsweise um Paarungsbereitschaft zu signalisieren. Die Töne können dabei über 3 Oktaven gehen und bis zu […]